Samstag, 9. April 2011

meine eigenen

morsebags sind fertig. nun , ich hatte schon lange die nase voll von diesen doofen stoffeinkaufstaschen. was liegt denn da näher als endlich einmal den eigenen stoffvorrat zu plündern und sich diese einfachen taschen selber zu nähen? 7 stück habe ich nun fertig, 2 davon werden verschenkt. nachdem ich gestern die taschen  das erste mal ausgeführt hatte, bekam ich gleich aufräge für weitere 10 stück...ha!!! aber wenn man dann sagt: "ok, wann kommst du um sie zu nähen?" hatte sich das schnell erledigt...grins...vorteil für mich? klaro, ich weis schon was ich zu den nächsten geburtstagen verschenken kann......vielleicht...lol

Kommentare:

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Die sind alle bildschön! Ich glaub ich muss auch mal wieder ran an die Nähmaschine :)

Viele Grüße aus Berlin von
Christine

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Hi,hi... deine Antwort hab ich für die Zukunft abgespeichert.

Und deine Taschen sind schön.

LG,
Helga

Cattinka hat gesagt…

Schöne Stöffchen hast Du Dir für die Morsbags ausgesucht, jetzt kannst Du immer einen passend zum Outfit zum Einkaufen mitnehmen.
LG
KATRIN W.

tubbie66 hat gesagt…

stoffe hab ich vom schweden da, und das probeexemplar ist schon genäht und verschenkt! ja, ich will auch welche, zumindest in jedes auto zwei!
lg silvia