Freitag, 10. Juli 2009

fast irre und doch ein hexagon geschafft....


sodele, auch mein lila hexagon ist fertig. das nähen war einfach, die anleitung toll.ABER: hier auf dem land einen karton bekommen, den man durch den drucker jagen kann...stöhn.....und dann in den katakomben meiner druckersoftware suchen wo ich -karton drucken- oder die papierschwere eingeben kann...pfffffffffffff pustekuchen....als ich kurz vor dem gaga-werden war dachte ich als gute schwäbin: l.m.a.a. und gab das kartonblatt einfach so in den drucker.....nach dem motto: friß oder stirb......und was macht das doofe ding?nein, nicht sterben.....mein drucker bedruckte das blatt ohne ruckeln und zuckeln mit gewünschten schnittmustern...hahaha....in diesem sinne, zwinker....schönes wochenende wünscht manu

Kommentare:

Stichelbiene Elsa, alias Bien hat gesagt…

Sodele, Manu, Du bist also wieder
in Bloggershausen präsent,
diesmal in Deinem Kartenstand,gell.
Jetzt sind Deine Erdbeeren wohl alle ausverkauft?

Was kommt als nächstes für ein Motiv?

Grüßlies
vom Bien :-))

Stichelbiene Elsa, alias Bien hat gesagt…

Huch, der Beitrag sollte bei den AMC erscheinen ;-)).
Egal....
Deine Druckergeschichte kenn ich, sie hat mich schon zum Lachen gebracht,
;-))

Bien

sie tut es auch hat gesagt…

und was wird´s wenns fertig ist? und gibt´s schon mehr zu sehen? gefällt mich nämlich gut *G*
nervige Grüße ;o)

marion hat gesagt…

hallo manu, das war ja glücklicher weise eine kurze blogpause...
die hexa´s gefallen mir ja sehr, so eine schöne farbe...

deine karten sind aber auch nicht von schlechten eltern. gratulation!

lg marion